Analyse, Beratung und Reporting



Sprachnavigation

Analyse, Beratung und Reporting Die Basis für ein optimales Flottenmanagement

Im Flottenmanagement zählt für viele Fuhrparkhalter oft nur der Preis – doch das günstigste ist nicht immer das beste Angebot.

Im Interesse unserer Kunden haben wir uns auf Beratungsleistungen und individuelle Mobilitäts-Konzepte spezialisiert. Wir analysieren und optimieren Ihren Fuhrpark nach ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten. Mit dem Rechnungs- und Schadenmanagement und einem professionellen Datenmanagement und Reporting ist Ihre Flotte jederzeit optimal betreut.

[Anchor Navigation | Anchor Navigation Accessibility Text]

Analyse und Beratung

Nur eine professionelle Situations- und Bedarfsanalyse führt im Flottenmanagement zum gewünschten Ergebnis und nachhaltiger Kostenoptimierung.

Flottenanalyse

Wir analysieren die Ist-Situation Ihrer Flotte, um versteckte Ressourcen und mögliche Kosteneinsparungen zu identifizieren.

Wir überprüfen:

  • Fuhrparkzusammensetzung,
  • Laufleistungen,
  • Fahrzeugalter und -ausstattung,
  • Prozesse, firmeneigene Reglemente,
  • bestehende Car-Policies und weitere Aspekte.

TCO

In der TCO-Analyse (Total-cost-of-ownership) berechnen wir alle tatsächlichen Fahrzeugkosten.

Diese Wirtschaftlichkeitsbetrachtung beleuchtet alle fixen und variablen Kosten, die während der Gesamtlaufzeit eines Fahrzeugs entstehen.

Wir erfassen die komplette Firmenwagenstruktur Ihres Unternehmens und fertigen eine auf Ihre Wünsche zugeschnittene Bedarfsanalyse.

Analyse

Wir überprüfen:

  • Informationen zur Verteilung Ihrer Fahrzeuge nach Gewicht,
  • Alter,
  • Motorleistungen,
  • Fahrleistungen,
  • CO2-Ausstoss,
  • Energie-Effizienzkategorie und Abgasnorm.

Grundlage unserer Analyse ist die Fahrzeugliste. Die genannten Resultate und Aussagen fassen wir in einem kurzen Bericht zusammen.

Entscheidend für die ökonomische und ökologische Optimierung der Flotte ist die Beurteilung der Zusammenhänge zwischen Fahrzeugeigenschaften, Fahrzeugnutzung, Energieverbrauch und Umweltbelastungen.

Flottenverantwortlichen und -entscheidern bietet die Flottenanalyse damit die Voraussetzung, den Fuhrpark zu den Megathemen Ressourcenverknappung (Stichwort «peak oil»), Klimawandel und Luftverschmutzung realistisch einzuschätzen.

Konzepte und Reglemente

Ein Konzept für den Fuhrpark orientiert sich an Ihren strategischen Bedürfnissen für die Flotte und bietet Modellvarianten für den Service, die Finanzierung und die Beschaffung. Aus ihm geht die Car-Policy hervor, welche die Umsetzung der Fuhrparkpolitik regelt – und so auch zum Imagegewinn Ihres Unternehmens beiträgt.

Unser Konzept für die Fahrzeugflotte berücksichtigt Ihre Wünsche an die künftige strategische Ausrichtung der Flotte und externe Anforderungen wie z.B. gesetzliche oder konzerninterne Vorgaben zu Emissionswerten und CO2-Absenkungspfaden.

Unsere Konzepte sind auf die einzelnen Nutzergruppen in Ihrem Unternehmen (Nutz-, Pool-, Aussendienst- sowie Geschäftsleitungs- und Vorstandsfahrzeuge) ausgerichtet. Sie beinhalten Modellvarianten für einzelne Hierarchien, mögliche Servicemodule für die Fahrzeuge, Finanzierungsmöglichkeiten und Beschaffungsmodalitäten.

Auf Wunsch beziehen wir die erforderlichen Managementprozesse Ihres Unternehmens in das Konzept ein: Strategie und Entscheidung, Umsetzung in der Linie und operatives Geschäft.

Auswertung und Reporting

Modernes Flottenamangement beinhaltet vor allem das Handling und Auswerten komplexer Datenmengen. Ein intelligentes Reportingsystem spart viel Zeit und Aufwand bei der Analyse des Fuhrparks.

Ob Sie den Treibstoffverbrauch Ihrer Flotte einsehen oder die Gesamtkosten für ein spezielles Fahrzeug vergleichen möchten – mit unserem Online-Reporting haben Sie jederzeit den Überblick. Alle wichtigen Informationen für das Steuern Ihrer Flotte stehen Ihnen schnell und komfortabel zur Verfügung.

Standardreports zu Tankdaten, Verträgen, Fahrzeugdaten, CO2-Ausstoss und Schadensfällen liefern Ihnen alle aktuellen Zahlen. Sie können die Daten nach Ihrem individuellen Bedarf filtern und zusammenstellen. Für die grafische Aufbereitung, z.B. in Excel, sind Exporte in Tabellenform möglich.

Die Vorteile eines moderenes Auswertung-Systems:

  • Hohe Transparenz aller Kosten und Daten
  • Übersichtliches Reporting aller Geschäftsvorfälle, unterteilt in Vertrag-, Fahrzeug-, Treibstoff- und Schadenreports
  • Stufengerechtes Steuern der Reportings, z.B. nach Kostenstellen oder als Management Summary
  • Zeitnahe Informationen über die Gesamtsituation der Flotte
  • Unmittelbare Identifikation von Abweichungen vom Soll und Handlungsbedarf
  • Schnellere Umsetzung der Flottenoptimierung
  • Zeit- und ortsunabhängiges Flottenmanagement durch Internetzugang zur Reporting-Plattform

Kontakt

Adresse

Post Company Cars AG
Sales
Stöckackerstrasse 50
3030 Bern
Schweiz

Telefonisch

+41 (0)58 338 55 00
CHF 0.08/Min. vom Schweizer Festnetz

Elektronisch

verkauf.companycars@post.ch