Schadenfall



Sprachnavigation

Schadenfall Professionelle Hilfe bei Fahrzeugschäden

Ein Schaden am Fahrzeug ist ärgerlich. Wir unterstützen Sie telefonisch, administrativ und koordinieren die Reparatur Ihres Fahrzeugs mit der Carrosserie und der Versicherung.

Schadenmanagement

Haben Sie einen Fahrzeugschaden – egal ob Glas- oder Sachschaden? Senden Sie uns die Schadenmeldung mittels Online-Schadenmeldung oder per E-Mail zu.

Bei Unklarheiten nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

Bitte sorgen Sie dafür, dass immer ein Europäisches Unfallprotokoll (EUP) im Fahrzeug vorhanden ist. Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne ein Europäisches Unfallprotokoll zu.

Benötigen Sie bei einem Schadenfall ein Ersatzfahrzeug, bitten wir Sie den Bedarf direkt bei der «Post Company Cars-Assistance» oder bei der zuständigen Garage/Carrosserie anzumelden.

Telefon Post Company Cars-Assistance
Notrufnummern in der Schweiz
Kontakt

Wichtige Hinweise

Polizei zwingend beiziehen:

  • Wenn durch das Strassenverkehrsgesetz vorgeschrieben, z.B. bei verletzten/getöteten Personen;
  • Bei Unfällen mit unbekanntem Verursacher, mit Tieren sowie bei böswilliger Beschädigung/Vandalismus;
  • Wenn zwei oder mehrere Beteiligte ein Verschulden trifft bzw. die Schuldfrage zu Zweifeln Anlass geben könnte;
  • Wenn das am Unfall beteiligte Drittfahrzeug ausländische Kontrollschilder hat und die Verständigung Schwierigkeiten bereitet;
  • Bei Diebstahl, Beraubung (Überfällen);
  • Bei Brandereignissen.

Unfallsituation festhalten:

  • Unfallsituation vor der Tatbestandsaufnahme (eigene und/oder Behörden) nicht ohne zwingenden Grund verändern
  • Spuren und Tatbestandsmerkmale festhalten (z.B. Spuren, Position von Beteiligten)
  • (Hand-)Skizze mit Massangaben und Beschreibung des Unfallhergangs erstellen und von Beteiligten wie auch Zeugen unterschriftlich bestätigen lassen
  • Wenn möglich Fotos der Unfallsituation, Spuren und Schäden aus verschiedenen Blickwinkeln und im Detail machen

Tatbestand aufnehmen:

Bei Schaden/Unfall mit Drittbeteiligung ist zwingend ein Europäisches Unfallprotokoll (EUP) zusammen mit den Unfallbeteiligten auszufüllen.

Schadenmeldung mittels Schadenmeldung

Die Schadenmeldung erfolgt schriftlich über:

  • Die online Schadenmeldung;
  • Die Versicherungs-Schadenmeldung;
  • Das Europäisches Unfallprotokoll.

Glasschaden:

  • Glasschäden – vor allem an Windschutzscheibe, Seitenscheibe, Heckscheibe – müssen bezüglich Verkehrssicherheit umgehend repariert werden.
  • Nach Erhalt der Schadenmeldung setzt sich der Scheibenreparateur mit dem Kunden in Verbindung.